Sie haben noch weitere Fragen?
Dann senden Sie uns einfach eine kurze Mail oder rufen uns an!

Neuigkeiten für Sie gefiltert

Gewappnet und sicher ausgerüstet für’s Home Office?

Sie stehen auch gerade vor der Herausforderung, dass Ihr Unternehmen ins Home Office ausweichen muss? Der neuartige Coronavirus bringt die Arbeitswelt durcheinander. Immer mehr Unternehmen müssen von jetzt auf gleich ermöglichen, was unter normalen Bedingungen einer monatelangen Vorbereitung bedarf: das Home Office.
Doch wie klappt eine Umstellung – und das möglichst schnell und sicher?

Wir unterstützen Sie bei folgenden Leistungen:

  • Home Office-Ausstattung: leistungsfähige und moderne Laptops zum Kauf oder zur Miete
  • Einrichten eines VPN – damit auch Sie sicher auf Ihre Firmendaten zugreifen können
  • Anpassungen von Systemen oder Anwendungen um diese remote nutzbar zu machen
  • Einrichtung von Microsoft Teams und anderen wichtigen Kollaborationstools
  • Cloudserver oder Microsoft 365 Migration

…und noch vieles mehr

Gerade jetzt im Home Office müssen Ihre Geräte stabil laufen. Wir versorgen Sie mit allen wichtigen Updates, stellen Ausfälle sicher und können ganz unkompliziert per Fernwartung auf Ihre Daten zugreifen. Wir erkennen z.B. wenn Ihre Festplatte voll ist – schon vor Ihnen.

Sollten auch Sie Unterstützung bei der Ausstattung Ihrer mobilen Arbeitsplätze benötigen, helfen wir Ihnen bei der Aktualisierung Ihrer bestehenden Arbeitsplätze und statten Sie, wenn nötig mit dem passenden Equipment für einen reibungslosen Arbeitsablauf in Krisenzeiten aus. Sprechen Sie uns gerne an. Viele Umstellungen sind auch per Fernwartung möglich. Wir unterstützen Sie und betreuen Sie in Zeiten von Covid-19!

Notebooks für HomeOffice ab Lager verfügbar

In den letzten Tagen erreichten uns vermehrt Anfragen von Kunden, ob wir noch Notebooks haben, damit die Mitarbeiter vom Homeoffice arbeiten können.

Aus diesem Grund haben wir uns noch 20 Notebooks ins Lager bestellt, die auch in den nächsten 1-2 Tagen kommen werden. Hierbei handelt es sich um Notebooks von HP mit 14 oder 17 Zoll Bildschirm.

Zur produktiven Zusammenarbeit eignet sich hervorragend Microsoft Teams (https://products.office.com/de-de/microsoft-teams/group-chat-software). Chatten Sie mit Ihren Mitarbeitern oder Kunden, arbeiten Sie gemeinsam an Dokumenten und vieles mehr. Aufgrund der aktuellen Situation hat Microsoft diesen Dienst momentan kostenfrei für jeden zur Verfügung gestellt.

Benötigen Sie noch Notebooks oder generelle Unterstützung für ein mobiles Arbeiten im Home-Office? Dann sprechen Sie uns an.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Team der dalatias

Aktuelles zum Corona Virus – Ihr IT-Dienstleister informiert Sie

Täglich erreichen uns neue Statusmeldungen zum Corona-Virus und selbstverständlich hat auch für uns dieses Thema höchste Relevanz. Um der sich ständig ändernden Situation, bestmöglich begegnen zu können, stehen wir in ständigem Austausch mit unseren Partnern und Mitarbeitern.

Dabei hat die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter oberste Priorität. Angesichts der sich entwickelnden Situation hat dalatias umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit und Produktivität unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter zu gewährleisten:

  • Unsere Mitarbeiter wurden darauf sensibilisiert, vorsorglich Hygienemaßnahmen (bspw. Desinfektionsmittel im Büro, Verzicht auf Händeschütteln u. a.) zu ergreifen. Ebenso liegen genaue Anweisungen zur Vorgehensweise mit Verdachtsfällen vor.
  • Wir haben unser Besuchermanagement für externe Besucher in unserem Büro erweitert und zum Schutz unserer Mitarbeiter restriktiver gestaltet. Für jeden externen Besucher führen wir eine Risikobewertung durch.
  • Wir reduzieren unsere Reisetätigkeiten und Vor-Ort Services auf geschäftsnotwendige und geschäftskritische Fahrten.
  • Support und Service
    Unser Ziel ist es, den Support und Service für Ihre IT-Systeme und Ihre Mitarbeiter so lange als möglich aufrecht zu erhalten. Folgende Maßnahmen haben wir ergriffen, um Sie in den nächsten Tagen und Wochen bestmöglich zu unterstützen:

    • Bereits seit 14 Tagen arbeitet ein Team aus dem Support im Home-Office, um Sie im Notfall auch im Außendienst zu unterstützen, sollte unser Unternehmen unter Quarantäne gestellt werden. Wenden Sie sich einfach über die normalen Support-Wege an uns.
    • Wir haben alle nicht wichtigen Arbeiten auf ein Minimum reduziert und konzentrieren unser Team voll auf die Unterstützung unserer Kunden.
    • Vor-Ort-Einsätze werden wir ab sofort auf ein absolut unvermeidliches Minimum reduzieren. Wir prüfen aktuell alle, mit Ihnen vereinbarten, Termine und kommen so schnell wie möglich auf Sie zu, wenn der Termin auf eine Fernwartung geändert wird oder der Termin storniert werden muss.
    • Je nach Entwicklung der Pandemie und je nach Auslastung behalten wir uns vor, laufende Projekte nach vorheriger Absprache auszusetzen, bis sich die Lage entspannt hat. Diese Maßnahmen dienen der Aufrechterhaltung unserer Reaktionszeiten.
    • Unsere IT-Service nimmt eine mehrstufige Priorisierung der eingehenden und noch nicht abschließend bearbeiteten Support-Anfragen vor. Hier geht die Verfügbarkeit kritischer, zentraler Systeme unserer Kunden vor Arbeitsplätzen und einzelnen Programmausfällen. Im Zuge dieser Priorisierung kann es zu einer verlängerten Reaktions- und Bearbeitungszeit Ihres Anliegens kommen.
    • Aktuell können wir bereits feststellen, dass es Lieferengpässe für Hard- und Software gibt. Wir gehen davon aus, dass diese zunehmen werden, versuchen aber weiterhin alle notwendigen Produkte für sie zu beschaffen.
    • Wir sind uns als IT-Unternehmen unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Die Gesundheit Ihrer und unserer Mitarbeiter hat oberste Priorität. Darüber hinaus, wollen und werden wir überall dort als erstes helfen, wo es um Leben und Gesundheit anderer Mitbürger und damit um unser aller Gemeinwohl geht. Für Ihr Verständnis und Ihr in uns gesetztes Vertrauen bedanke ich mich im Namen des gesamten dalatias Teams!

      Bleiben Sie gesund – gemeinsam schaffen wir es!

    christmas ornaments red. LUM3N via Pixabay. CC0 Creative Commons

    Weihnachtszeit

    Wir haben mit unserem Team zusammen gesessen und uns überlegt wem spenden wir dieses Jahr die Gelder für Weihnachtsgeschenke. Wir werden wieder für Kinder etwas machen, die eigentlich keine große Lobby haben. Wir haben von so vielen gehört, dass es eine Menge Kinder gibt, die an manchen Tagen kein warmes Essen auf dem Tisch bekommen. Wir finden, dass es nicht sein kann, dass es so etwas in der heutigen Zeit, in unserem Land noch gibt!

    Sicher ist unsere Spende hier nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, aber viele Tropfen machen ein Meer!
    Wir spenden dieses Jahr also an folgende Einrichtungen:

    Stiftung Mittagskinder
    Mattentwiete 6
    20457 Hamburg
    Mail: helfen[at]Stiftung-Mittagskinder.de
    Tel. 040 248 597 16

    Spendenkonto Hamburger Sparkasse
    IBAN: DE39 2005 0550 1280 2886 53
    BIC (SWIFT-Code): HASPDEHHXXX

    Spendenkonto Deutsche Bank
    IBAN: DE80 2007 0000 0102 0221 00
    BIC (SWIFT-Code): DEUTDEHHXXX

    Spendenkonto Hamburger Volksbank
    IBAN: DE97 2019 0003 0019 8880 07
    BIC (SWIFT-Code): GENODEF1HH2

    Bitte schenken Sie uns nichts! Spenden Sie! Damit machen Sie Menschen glücklich, die uns allen wichtig sind! Wir wünschen unseren Kunden auf diesem Weg ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ihr Team der dalatias IT Solutions